Soli- und Protestbuch

Soli- und Protestbuch [Anmerkung]

Dieses Protestbuch soll als Informationsblattform und als Feedback über die aktuellen Geschehnisse dienen.
Der Ausgang dieses Verfahren hat vermutlich grundlegende Auswirkungen auf die künftige Angreifbarkeit von Antifaschisten/innen in Bezug auf die beschlagnahmten Symbole.
Wir würden uns über ein volles Protestbuch sehr freuen was uns bei der zähen Angelegenheit Mut und Energie gibt das Verfahren bis zu einem erfolgreichen Ende durchzukämpfen.
Also lasst was von Euch hören!!!

Sämtliche Beleidigungen (z.B. gegen die Staatsmacht), Aufrufe zur Gewalt oder ähnliches sind kontraproduktiv und werden nicht veröffentlicht.
Verantwortlich für den Inhalt der einzelnen Beiträge ist der Verfasser selbst und spiegelt nicht zwingend unsere Meinung wieder. Sämtliche Beiträge werden von uns freigeschaltet.

24.11.2005 von aufgebrachter Antifaschis

die schei* geldgierigen alw?lte kotzen mich so an!!!es geht einfach nich in mein kopf, wie ss parolen erlaubt, un DURCHGESTRICHENE hakenkreuze in diesem schei? land verboten sind!!

find ich von euch echt gut, das ihr euch das nich bieten l?sst! hab / un werd nochmal eure t-shirts kaufen!;)

24.11.2005 von NIX-GUT

Habe auf ARD den bericht gesehen!

Das w?re wieder mal einen perfekten grund eine gross an gelegde DEMO zu machen!
ES KANN NICHT SEIN DAS IMMER NUR DIE LEUTE DAF?R BEZAHLEN M?SSEN DIE DA GEGEN SIND UND GEGEN DIE RECHTEN ?BERHAUPT NICHTS UNTERNOMMEN WIRD!!!!

24.11.2005 von Schramme

lieber ausl?nder verpr?geln als antifaschistisch sein oder was??
bei manchen t?tigkeiten gewisser beamten kann man sich wirklich nur noch an den kopf fassen .
Schramme

24.11.2005 von Sahnie2013

Es ist eine Frechheit und eine Unversch?mtheit nun die Leute zu bestrafen, die gegen die ernste gef?hrdung der NEonazis ank?mpfen, mit verboten zu behindern. Dabei d?rfen Neonazis frei an Schulen CD?s mit rechtsradikalen texten vergeben. Und sie werden auch noch besch?tzt von der Polizei! Ich bin fassungslos! Aber man hat schon im stammheime rprozess gegen die RAF gesehen: Der Staat bzw. die Justiz macht gegen Linke was er/sie will. und besch?tzt dabei die Rechten! Ich hoffe Das endlich die wahren faschisten mit solchen verboten belegt werden und sie von der Bildfl?che verschwinden. Aber durch so ein Verbot wie dem jetzigen, kommenden bewirkt genau das gegenteil.
Am Ende k?nnen wir nur Hoffen! und ganz laut SCHEI?e schreien. :-)

Faschismus kann man nicht mit legalen mitteln bek?mpfen!

24.11.2005 von alex

Kann gar nicht glauben was die da f?r eine Show abziehen...kann ja wohl nicht deren Ernst sein! So etwas leuchtet mir einfach nicht ein. Verbot von ANTIfaschistischen Symbolen etc. Kann nur den Kopf sch?tteln ?ber solch eine bl?dsinnige Schei?e! Ich glaube unsere liebe Justiz hat da so einiges nicht verstanden. Werd mir auf jeden Fall heut Abend den Bericht ansehen. Anscheinend hat sich unsere Gesellschaft schon so an die faschistischen, rassistischen und konservativ-rechten Stimmen gew?hnt, dass nun genau die Gegenstimmen dieser Gesinnung ruhig gestellt werden m?ssen. Sie werden sehen wo das hinf?hrt.
Nix-Gut macht weiter so!

24.11.2005 von Fatzge

Als ich damals den newsletter bekommen hab und gelesen hab was da los isch hats mich fast umgehauen und ich total geschockt!! und wie man sieht war ich nicht der einzigste!! Umso besser find ichs von euch dass ihr durchhaltet und k?mpft!! Denn wer k?mpft kann verlieren, wer nicht k?mpft hat schon verloren!! Macht weiter so!! Die T-shirts mit denen ihr dadrauf reagirt habt sind echt klasse!! Mich macht des sowas von traurig dass die da oben den Feind verwexelt haben!!
Haltet durch!!
Ihr habt meinen uneingeschr?nkten Respeckt und meine bedingungslose Unterst?tzung!!
Ich dr?ck euch die Daumen bei jeder eurer Aktionen!!
Auch ich werde mir das dagegensein nicht verbiten lassen!!
Tsch?!! Und vivala Revolution!!

24.11.2005 von Stroi

Die haben sie doch echt nicht mehr alle. Man soll ja jetzt schon Strafe zahlen wenn man mit nem durchgestrichenen Hackenkreuz als Button, ALS BUTTON, heruml?uft. Die haben sie nicht mehr alle.
Ich hoffe wir k?nnen euch da wo es geht helfen gegen das faschistische system zu rebellieren.
Wir lassen uns das doch nicht bieten.

24.11.2005 von Nisi

n?. Das seh ich ganz und gar nciht so. Antifaschistisches Denken ist oder soll selbstverst?ndlich sein und hat f?r mich auch nichts mit Politik zu tun.

Es ist eine selbstverst?ndliche, menschliche Haltung.

24.11.2005 von Lea

Ich hab dazu nur eine Frage: Ist das Vierte Reich erwacht?

(Kommentar von NIX GUT: Frag mal den Staatsanwalt)

24.11.2005 von (illegaler) antifaschist

hi,
macht weiter - antifaschismus is kein verbrechen, antifaschismus is der logische widerstand gegen das kapitalistische, faschistische, sexistsche, rassistische oder einfach nur unfaire system.

provoziert wo es nur geht - immer knapp an der grenze aber doch aussagekr?ftig!
es lebe der antifaschismus - viva la revolution!

revolution?re gr??e aus dem fernen ?sterreich - wir d?rfen noch mit antifa fahnen "spielen" :-P

23.11.2005 von Mathias

Man sollte sich wirklich mal ?berlegen,was diese Aktion eigentlich bedeutet.Ab jetzt ist es verboten,Antifaschistisch zu sein ! Sehr demokratisch...

Ihr habt meine volle Unterst?tzung !

23.11.2005 von Phil

Na ja, so was ist doch typisch. Wenn man nicht die wirklich schuldigen findet oder finden kann, sucht man sich ein schwarzes schaf. Dieses schwarze Schaf ist in Deutschland meist unter 25 Jahren alt, links eingestellt und systemunkonform.
So l?ufts halt in unserem "tollen" land.
Find gut, dass ihr durchhaltet. Viel Gl?ck

23.11.2005 von AUTONOME ANTIFA

da zeigt sich mal wida,was nwir schon immer wussten,deutschland ist schei?e,faschistisch,imperialistisch,sexistisch,rassistisch und antisemitistisch
DAS ZEIGT ABER AUCH;DASS WIR WIEDER AUF DEMOS GEHEN M?SSEN;UND ?FFENTLICH UNSERE MEINUNG VERTRETEN
SAMSTAG:SOLIDEMO IN MAGDEBURG

VIVA ANTIFA

23.11.2005 von Neun-X-kluk

Demn?chst wird bei uns ein Nazi verurteilt der Schlachten des 2.weltkrieges mit illegalen Waffen nachgespielt hat der Typ ist 32 und wird vom Jugendgericht verurteilt und auch nach Jugendstrafrecht und das alles nur weil sein Komplitze 21 ist und noch unters Jugendstrafgesetz f?llt... SAUEREI

23.11.2005 von Grex

ICh Gr??e euch
Ich wei? nicht ob ihr es mit bekommen abt aber es wurde ein Student bei einer Protestaktion gegen Rechte wegen tragens eines Buttons mit einem Durchgestrichenen Hackenkreuzes festgenommen und verurteilt. Ich find es unversch?mt das gegen Linke vorgegangen wird. Es wurden Berichte ver?ffentlich in denen Staatsanw?lte fordern das Hackenkreuze aus Deutschland verbannt werden. Die Forderung, wenn sie durchgesetzt w?rde, w?rde auch die einstampfung jeglicher Geschichts Museen, Schulb?chern und unz?hligen Seiten aufkl?rungs material beinhalten. ICh denke bevor man sich um Durchgestrichene Hackenkreuze k?mmert sollte man die ohnen einen Rotenstrich durch verbieten. Ich werde meine nie abnehmen! Denkt dran "kein gerede nur die Tat..."
[1 ] [2 ] [3 ] [4 ] [5 ] [6 ] [7 ] [8 ] [9 ] [10 ] [11 ] [12 ] [13 ] [14 ] [15 ] [16 ] [17 ] [18 ] [19 ] [20 ] [21 ] [22 ] [23 ] [24 ] [25 ] [26 ] [27 ] [28 ] [29 ] [30 ] [31 ] [32 ] [33 ] [34 ] [35 ] [36 ] [37 ] [38 ] [39 ] [40 ] [41 ] [42 ] [43 ] [44 ] [45 ] [46 ] [47 ] [48 ] [49 ] [50 ] [51 ] [52 ] [53 ] [54 ] [55 ] [56 ] [57 ] [58 ] [59 ] [60 ] [61 ] [62 ] [63 ] [64 ] [65 ] [66 ] [67 ] [68 ] [69 ] [70 ] [71 ] [72 ] [73 ] [74 ] [75 ] [76 ] [77 ] [78 ] [79 ] [80 ] [81 ] [82 ] [83 ] [84 ] [85 ] [86 ] [87 ] [88 ] [89 ] [90 ] [91 ]